Einführung

 

Wir sind nicht allein. Unsere Gedanken, Gefühle, Erfahrungen und Geschichten verbinden uns miteinander. Das Austauschen von Geschichten führt Menschen zusammen und erinnert sie daran, wie gleich und doch verschieden sie sind. Es ist ein einzigartiges Gefühl, welches beim Zuhören entstehen kann. Das Gefühl von Einheit.

 

Dieser Blog ist eine Zusammensetzung vieler kleiner Geschichten, welche sich nach und nach zu einer Ganzen entwickeln wird. Ihr könnt es wie die Kapitel eines Buches sehen, welches auf unbestimmte Zeit endet.

 

Mein Name ist Cristin oder auch Cristel. Ich erzähle meine Geschichten aus purer Lebenserfahrungen heraus. Ich möchte euch Weisheiten mit auf den Weg geben, welche aus reinen Erfahrungen und den Lehren des Lebens entsprangen.

 

Ich schreibe über meine persönliche Weiterentwicklung sowie die Entwicklung des Lebens selbst.

 

Meine Geschichten sind ganz besondere Ereignisse, welche ich auf all meinen Lebensreisen begegnete.

 

Sie handeln von Fehlern, Glauben, Hoffnung und von all jenen kleinen Details, die mein Leben bereicherten und mich Stück für Stück zu dem Menschen formen, der ich jetzt bin, und immer noch tun. Denn diese Geschichten, diese exklusiven Ereignisse, begleiten uns unser ganzes Leben lang und wir hören niemals auf zu erfahren und uns weiterzuentwickeln. Jedes kleinste Detail, hat eine Bedeutung und mir etwas auf meinem Lebensweg mitgegeben. 

 

Es sind häufig die Dinge, welche uns als Nebensächlichkeiten erscheinen und wir sie als unbedeutend abhaken. Doch sind es gerade diese Ereignisse, welche einen großen Unterschied in unserer persönlichen Weiterentwicklung machen, oder uns einfach an Wissen erinnern, welches wir bereits vergessen haben.

 

Ich möchte euch hiermit mitgeben, nicht aufzugeben. Ich befand mich schon sehr oft in Situationen, in denen meine Freunde mich fast anflehten ins sichere Nachhause zu kommen. Aber ich bin geblieben und hab es bis zum bitteren Ende durchgezogen. Und siehe da, ich lebe noch und habe was zu erzählen. Aber nicht nur das. Ich bin gewachsen, stärker geworden, ich bin reifer und weiser geworden, meine Persönlichkeit hat sich positiv verstärkt, meine Ängste und Sorgen sind zum größten Teil fort und ich fange an, mich selbst mehr zu lieben. Und genau das ist es. Wenn wir der Angst keine Chance geben, so geben wir auch dem Leben keine Chance.

 

In den Geschichten möchte ich euch ganz besondere Menschen aus aller Welt vorstellen, die mir mit Ihrem Glauben, ihrer Liebe, ihrem Mut oder einfach nur Ihrem Dasein geholfen haben, bestimmte Situationen zu überstehen und nicht aufzugeben.

 

 

Und sicher können sich viele von euch mit einigen dieser Geschichten identifizieren.

 

Denn auch ich höre hier und da Geschichten und Erlebnisse anderer und denke mir in diesen Momenten „Boah da ist ja noch jemand, ich bin ja gar nicht allein damit.“

 

Und ist es nicht toll zu wissen, dass wir nicht die einzigen Knalltüten auf dieser Welt sind und einfach alles geteilt werden kann!? Und das macht uns wiederum zu einem Ganzen, was einfach atemberaubend und großartig ist.

 

Ich möchte mit euch teilen, wie ich auf waghalsige, abenteuerliche aber auch manchmal traurige Weise daran erinnert wurde, was Stärke und Mut bedeutet, in lustigen und brisanten Tagen aus tiefster Seele lachen und innerlich Purzelbäume schlagen konnte und mich manchmal einfach voller Liebe und Vertrauen fallen ließ. Und egal wie lieb- und aussichtslos das Leben einem manchmal erscheint, es gibt immer einen Weg und man kann alles schaffen. Was uns nur manchmal fehlt ist der Glaube an uns selbst und in das Leben, welches uns stets unterstützt, wir es nur leider viel zu selten wahrnehmen.

 

Doch ich möchte euch helfen, genau dies wieder wahrzunehmen und euch an den Duft der Blumen, den Klang der Vögel, das Gefühl der Liebe und den Geschmack von Wolken erinnern.

 

Ich hoffe sehr, dass ich euch mit diesem Intro dafür begeistern konnte meine Geschichten zu lesen bzw. zu hören. Denn diesen Blog gibt es auch als Hörspiel. Ich habe mich dafür entschieden dies in schriftlicher und gesprochener Ausführung zu machen.

 

Bei einem Sonnenspaziergang in der Natur kann einfach zugehört werden. Ebenso auf dem Weg zur Bahn oder auch beim Autofahren ist es leichter ein Hörbuch zu hören, als ein Buch zu lesen. Ihr findet diesen natürlich auf meiner Homepage sowie auf Spotify und Youtube unter dem Titel Life on the Rocks.

 

 

Darüber hinaus war es schon immer mein größter Lebenstraum ein Buch zu schreiben, an welchem ich auch fleißig arbeite. Es soll kein reines Sachbuch werden, sondern eher ein Lehrbuch, verpackt in einem wundervollen Roman. Es bleibt spannend 😊

 

 

Ich würde mich super freuen, wenn ihr mir auf Facebook, Instagram oder YouTube folgt, wieder hineinschaut und vielleicht auch das ein oder andere Kommentar hinterlässt. Lasst mir auch gerne Kritik da, ich möchte wissen wie ich mich verbessern kann, um euch ein erlebnisreiches zuhören bzw. Lesen zu bereiten. In regelmäßigen Abständen werden neue Geschichten und Hörspiele kommen.

 

 

 

Vom Herzen

Eure Cristel

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0